Du möchtest mit Merch by Amazon T-Shirts und andere Produkte online verkaufen? Dann wartet eine der größten Hürden für dich bereits vor dem Start. Um einen Merch by Amazon Account zu bekommen musst du dich bei der Plattform bewerben. Dieser Bewerbungsprozess ist an manchen Stellen recht kompliziert und oft mir einer langen Wartezeit verbunden, bis man dann entweder eine Zu- oder Absage erhält.

Was tun bei einer Absage deiner Merch by Amazon Bewerbung? Erneut versuchen und womöglich wieder eine Absage kassieren oder vielleicht einen Merch by Amazon Account kaufen? In diesem Beitrag möchte ich dir erklären, warum es keine gute Idee ist, einen MBA Account zu kaufen.

Preisfrage schwierig

Wie viel darf eine Merch by Amazon Account kosten? 1.000€ oder 10.000€? Der Preis hängt natürlich von offensichtlichen Faktoren ab. Diese sind beispielsweise, welches Tier Level der Account hat, wie viele Designs online sind und wie viele sich davon verkaufen. Das wohl wichtigste Kriterium ist aber, wie viel Umsatz mit dem Account erzielt werden kann. Wie viel ein Account letzten Endes wert ist, kann kaum ermittelt werden. Da es zudem noch andere Faktoren gibt die zu beachten sind, wenn du einen Merch by Amazon Account kaufen möchtest.

Keine Rechte an den Designs

Nehmen wir an du möchtest einen Account im Tier 1000 kaufen. Insgesamt hat der Account 700 Designs online, die sich auch relativ gut verkaufen. Der frühere Besitzer hat die Designs von einem Designer erstellen lassen und ihm dafür die Vektoren-Datenbank Vexels zur Verfügung gestellt. Das Problem: wenn du den Account mit den Designs kaufst, erhältst du nicht automatisch die Nutzungsrechte der Vektoren-Datenbank und kannst deshalb Probleme mit Lizenzrechten bekommen. Werden alle vorhandenen Designs vor dem Kauf gelöscht fällt dieses Problem weg, aber der Account verliert auch entsprechend an Wert. Außerdem bist du vor einem anderen Problem nicht sicher.

Account Status unbekannt

Merch by Amazon hat relativ strenge Richtlinien für den Content, den die Verkäufer hochladen dürfen. Dementsprechend gibt es hin und wieder auch mal eine Rejection. Das ist nicht weiter dramatisch, solange es nicht zu häufig vorkommt. Höchstwahrscheinlich hat jeder Merch by Amazon Account ein Amazon internen Status, wie gefährdet ein Account ist gesperrt zu werden. Dieser Status ist nicht einsehbar. Demnach kannst du nicht wissen, wie gefährdet ein Account ist, der zum Verkauf steht. Im schlechtesten Fall wird der Account dann bei der nächsten Rejection gesperrt.

Generell nicht erlaubt

Viel wahrscheinlicher ist es aber, dass dein Account nach dem Kaufen sowieso einfach gesperrt wird. Die Antwort auf die Frage: warum, ist relativ einfach zu beantworten. Die Merch by Amazon Richtlinien verbieten den Kauf oder Verkauf eines Accounts. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Amazon den Wechsel eines Accountbesitzers mitbekommt und ihn deshalb sperrt. Wenn das passiert, hast du dein Geld umsonst ausgegeben und keine Chance mehr einen neuen Account zu bekommen.

Ich würde dir also abraten, einen Account zu kaufen. Auch wenn es verlockend klingt, sprechen doch viele Punkte gegen das Kaufen eines Merch by Amazon Accounts. Versuche es lieber auf dem herkömmlichen Weg und Bewerbe dich bei Merch by Amazon.

MERCH BY AMAZON NEWSLETTER​

Jetzt abonnieren und gratis Nischenliste sichern!

Über 300 Nischen
Tipps & Tricks 
Jederzeit kündbar