Es gibt viele Research Tools für Merch by Amazon. Da stellt sich natürlich die Frage, welches das Beste ist und ob es sich lohnt in so ein Tool zu investieren. In diesem Beitrag möchte ich zwei bekannte Anfänger Tools vorstellen und gegenüberstellen und die Frage beantworten ob du dir Merch Informer oder Merchreport kaufen solltest.

Module der Tools

Als Module bezeichnet man die verschiedenen Werkzeuge eines Research Tools. Beispielsweise zeigt das Bestseller Modul aktuelle T-Shirt Renner bei Amazon oder ein Keyword Modul ist nützlich um neue Keywords zu finden. In nachfolgender Tabelle sind alle Module von Merch Informer und Merchreport aufgelistet. 

Merch InformerMerchreport   
Research

Product Search
Merchant Search
Merch Hunter
Etsy/Pinterest Search
Movers and Shakers
Trend Tracker
Merch Archive

Bestseller
Nischenlisten
Nischen der Woche
Produktsuche
Relevanzsuche
Nischenanalyse

Keywords

Keyword Finder
Keyword Cloud
Synonym Suggest
Trending Phrases
Nische Hunter
Listing Score Checker

Keyword Trends
Listingtexter

Trademarks

Trademark Alerts
Trademark Hunter

Trademark-Alarm
Sonstige

Favorites
Merch Tracker
Merch Calendar
Tutorials
Merch Informer Graphics
Single Uploader

Favoriten
Tracking
MBA-Insights

Du siehst, dass dir mit Merch Informer mehr Module zur Verfügung stehen als bei Merchreport. Die spannendere Frage ist aber, wie gut die Module sind, da einige Module bei beiden Tools dasselbe können. Bei den Research Modulen hast du mit Merch Informer den Vorteil, dass du hier neben den herkömmlichen Tools für aktuell gut laufende Produkte auch Module wie Movers and Shakers hast, die dir Trends und sich sehr stark aufstrebende Produkte zeigen. Außerdem kann dir Merch Informer neben den drei Amazon Marktplätze (US, UK und DE) auch Produkte von Etsy und Redbubble anzeigen, was für einen abwechslungsreichen Research sehr nützlich ist. Merchreport ist lediglich für den deutschen Amazon Marktplatz gedacht.

Was Keywods betrifft ist Merch Informer auch hier die bessere Wahl. Mit dem Keyword Finder steht dir ein umfangreiches Tool zur Verfügung um Listings zu optimieren. Diese kannst du auch mit dem Listing Score Checker prüfen und bestehende Listings verbessern.

Beide Tools verfügen über einen Trademark Alarm Modul, mit dem du Keywords und „gefährliche“ Wörter überwachen lassen kannst. Allerdings beschränkt sich Merchreport hier wieder auf den deutschen Marktplatz.

Ansonsten kann Merch Informer noch mit einem Merch Kalender und einem eigenen Upload Tool überzeugen. Ebenso bekommst du jeden Monat eine Vielzahl von Vektor Grafiken zur Verfügung gestellt, die du für deine T-Shirt Designs nutzen kannst.

Performance und Aktualität

Da Merchreport weniger Produkte crawlen muss und wohl auch weniger Nutzer hat ist die Performance deutlich besser, als die Ladegeschwindigkeit von Merch Infomrer. Auch wirkt es oft so, dass die verfügbaren daten zu den Merch by Amazon Produkten bei Merchreport etwas aktueller sind als bei Merch Informer. Auch die Bewertung der Scores, wie gut eine Nische oder ein Produkt ist, ist meiner Meinung nach bei Merchreport realistischer. Zudem kann das Tool auch mit einer schöneren oberfläche so wie anschaulichen Grafiken zu Produkt und Nischenperformance punkten.

Kosten

Auch wenn Merch Informer mit seinen Modulen und den beiden anderen Marktplätzen meiner Meinung nach das bessere Research Tool für Merch by Amazon ist hat Merchreport einen großen Vorteil. In einem begrenzten Maße stehen dir die Funktionen dauerhaft kostenlos zur Verfügung. Du must dich lediglich dort anmelden. Den Link dazu findest du hier: Kostenlose Anmeldung.

Preislich gesehen unterscheiden sich die Tools durch verschiedene Abo Modelle. Bei Merch Informer hast du die Wahl zwischen einem Newbie und Professional Account. Der unterschied ist, dass du beim Newbie Account nicht alle Features verfügbar hast und in manchen Modulen auf eine Anzahl begrenzt bist. Du kannst Merchinformer auch einige Tage kostenlos testen, bevor du einen Account kaufen musst.

Bei Merchreport kannst du aus insgesamt drei Modellen wählen: Basic, Advanced und Expert sie unterscheiden sich dadurch, wie viele Suchanfragen du durchführen darfst oder wie weit du in Modulen begrenzt bist. Beispielsweise kannst du mit dem Basic Account die Top 100 ansehen. Mit dem Expert Account siehst du die Top 1000 Merch by Amazon T-Shirts. 

Mein Tipp ist hier: Schaue dir die Tools erst einmal kostenlos an und entscheide dann, welches Tool in welchem Modell besser für dich ist.

Im folgenden habe ich dir alle Kosten für die Tools aufgelistet und den Preis für jedes Modell und jede Variante auf ein Jahr hochgerechnet. Beachte außerdem, dass du mit marcel20 bei Merch Informer 20 Prozent Rabatt auf dein Abo für die gesamte Laufzeit bekommst. Noch mehr Aktionen und Rabatte für Merch by Amazon Tools findest du unter Rabatte & Aktionen.

 monatliche Zahlungjährlich Zahlung
 NewbieProfessionalNewbieProfessional
pro Monat8,53 €51,21 €7,10 €42,68 €
pro Jahr102,36 €614,52 €85,20 €512,16 €
 Mit Rabattcode: marcel20
pro Monat6,82 €40,97 €5,68 €34,14 €
pro Jahr81,89 €491,62 €68,16 €409,73 €

Merchreport Logo

 monatliche Zahlungjährlich Zahlung
 BasicAdvanceExpertBasicAdvanceExpert
pro Monat12,90 €25,90 €64,90 €9,90 €19,90 €49,90 €
pro Jahr154,80 €310,80 €778,80 €118,80 €238,80 €598,80 €

Welches Research Tool nutzt du lieber? Schreibe gerne einen Kommentar was deiner Meinung nach das Beste Tool ist. Verpasse auch keinen Beitrag mehr mit meinem Newsletter.

MERCH BY AMAZON NEWSLETTER​

Jetzt abonnieren und gratis Nischenliste sichern!

Über 300 Nischen
Tipps & Tricks 
Jederzeit kündbar

*Affiliate Link